Sie sind hier: Aktuelles
19.10.2017 : 14:46 : +0200

Aktuelles


28.03.2017 08:12 Alter: 205 Tage

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im Hallenboccia

Kategorie: Hallenboccia

 

Am vergangenen Wochenende bestritten die beiden Hallenboccia-Spielerinnen Vanessa Brandt und Anne Walter von der Greifswalder Sportgemeinschaft 01 ihren ersten wichtigen Wettkampf der Saison.

In Düsseldorf nahmen sie am Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft Ende September in Hamburg teil. Dirk Möller, Fachbereichsleiter Hallenboccia im VBRS M-V, war rundum zufrieden. "Die Mädels haben super gekämpft und sich beide für die DM qualifiziert!?"

Mit einem 3. Platz in ihrer Wertungsklasse kann Vanessa Brandt ebenso für Hamburg planen wie ihre Trainingspartnerin Anne Walter. Sie schlug "sich durch das stärkste Teilnehmerfeld (zwölf Starter/innen) und belegte den 1. Platz in der Wertungsklasse BC1. Ein tolles Abschneiden der beiden Mädels!"

In den kommenden Wochen wird nun weiter trainiert. Beide Spielerinnen bereiten sich konzentriert am Landesleistungszentrum in Greifswald auf die anstehenden Wettkämpfe vor. Bereits im Mai wird Vanessa am Deutschlandpokal in Saarbrücken teilnehmen. Darauf folgen dann die Landesmeisterschaften M-V als weiterer Orientierungspunkt des aktuellen Leistungsstandes.