Sie sind hier: Förderer > BBW Greifswald
19.10.2017 : 14:43 : +0200

BerufsBildungsWerk Greifswald -Chancen aus Bildung-

 

Das BerufsBildungsWerk Greifswald ist ein Unternehmen zur Berufsvorbereitung und Ausbildung, vorrangig für junge Menschen mit verschiedenen Handicaps, die noch keinen Berufsabschluss haben. Hier werden ideale Voraussetzungen auch für die Ausbildung von schwerstbehinderten Jugendlichen geboten.

Jugendliche aus dem gesamten Bundesland können im BBW Greifswald eine Berufsausbildung aus einer Palette von über 40 Berufsgängen wählen, so dass über 60 einzelne Berufsabschlüsse möglich sind. Für eine erfolgreiche und arbeitsmarktbezogene Lehre, werden die Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus oder direkt in der Wirtschaft ausgebildet. Bei der Integration in den Arbeitsmarkt erhalten sie von Mitarbeitern der Ausbildungseinrichtung Unterstützung.

Das BBW Greifswald verfügt über ein breites Spektrum ausbildungsbegleitender Dienste, die entsprechend dem individuellen Bedarf mit den Jugendlichen und den Mitarbeitern abgestimmt und sinnvoll in den Tagesablauf eingepasst werden. Dazu zählen auch die sozialpädagogische und psychologische Begleitung, ebenso die sonderpädagogische Lernbegleitung. Eine spezielle medizinische Begleitung durch den ärztlichen Dienst, Krankenschwestern, Ergo- und Physiotherapeuten, Pflegedienst sowie eine enge Kooperation mit den Spezialkliniken der Universität Greifswald und dem Neurologischen Rehabilitationszentrum Greifswald sowie geschultes Fachpersonal im Wohn- und Ausbildungsbereich bieten optimale Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Rehabilitationsprozess.

Die jungen Auszubildenden wohnen direkt auf dem Geländes des BBW Greifswald oder in anderen Stadtteilen von Greifswald. Erfahrene sozialpädagogische Mitarbeiter betreuen die Jugendlichen vor Ort und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Angeboten werden unterschiedliche Wohnformen. Dazu gehören das Wohnen in Kleingruppen sowie verschiedene Wohnmodelle des betreuten Wohnens. Im Bedarfsfall kann die entsprechende Wohnform durch eine Einzelbetreuung bzw. umfangreiche Pflege ergänzt werden.

Für eine aktive Freizeitgestaltung steht den Jugendlichen ein umfangreiches Freizeitangebot im Sport- und Freizeitzentrum des BBWs zur Verfügung. Hinzu kommen die vielfältigen Sport- und Freizeitangebote in Greifswald und Umgebung.

Als Landesleistungszentrum für den Behindertensport fördert das BerufsBildungsWerk Greifswald junge sportliche Talente auf ihrem Weg zum Hochleistungssport mit dem Ziel einmal bei großen internationalen Wettkämpfen dabei zu sein.

Eine Eingliederung in das BBW Greifswald erfolgt über den zuständigen Rehabilitationsträger. Erster Anlaufpunkt für die jungen Erwachsenen ist in der Regel der Berufsberater der Agentur für Arbeit.

Eine individuelle Beratung im BerufsBildungsWerk ist selbstverständlich jederzeit möglich.

BerufsBildungsWerk Greifswald
Pappelallee 2
17489 Greifswald

Tel.: 03834 873-0
Fax: 03834 873-105

Mail:bbw-greifswald(at)t-online.de
www.bbw-greifswald.de